Kommunion

Sakrament der Eucharistie

Das Sakrament der Eucharistie, besser bekannt unter dem Namen Kommunion, meint den Empfang des Heiligen Brotes, des Leibes Christi (Eucharistie).


Bei uns empfangen in der Regel die Kinder des dritten Schuljahres nach einer angemessenen Vorbereitung das erste Mal die Eucharistie (Erstkommunion). Voraussetzung für den Empfang ist, dass das Kind unterscheiden kann zwischen Brot und Eucharistie.

 

Zu Beginn des dritten Schuljahres werden die Eltern der Kinder angeschrieben und eingeladen, sich in Kleingruppen unter Anleitung einer Katechetin auf den Empfang der Eucharistie vorzubereiten. Die Katechetinnen werden von einem pastoralen Mitarbeiter begleitet und angeleitet. Die Kinder werden dabei auch auf den Empfang der ersten Beichte vorbereitet, Diese findet in der Regel einige Wochen vor der Erstkommunion statt.

Krankenkommunion

Einmal im Monat wird den alten und kranken Gemeindemitgliedern unseres Seelsorgebereiches, nach vorheriger telefonischer Absprache, die hl. Kommunion ins Haus gebracht.

Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen die Krankenkommunion erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an eines unserer Pfarrbüros.

Erstkommunion 2017

Alle Informationen zur Erstkommunion 2017 finden Sie unter: Gemeindeleben -> Kommunion -> Erstkommunion 2017