Wegekreuze in Kleinbüllesheim

  1. Burgzufahrt (50°40’20,9‘‘N/6°49’40,4‘‘E)
  2. Weidesheimer Str./ Neumühle (50°40’00,4‘‘N/6°49’49‘‘E)

 

zu 1:

Das 1726 erstellte Kreuz zeigt im Sockel das Wappen der Freiherren von Bourscheidt.

zu 2:

Das 1928 aus schwarzem Granit hergestellte 261 cm hohe Kreuz ist heute abgebrochen und beiseite gestellt.
Inschrift: Zur • Ehre Gottes • Errichtet • Im Jahre • 1928 • VON GESCHW. SCHLECHT